Warenkorb

How to attach the bottle?

Suba Picnic-Makers Tipps zum Gebrauch des SUBA Flaschenkühlers

Die Flasche wird gehalten durch:

  1. die Gurtschlaufe am Hals
  2. die sich überm Flaschenbauch kreuzenden weißen Bänder
  3. das breite Gurtband unten am Flaschenboden
Suba Picnic-Makers Tipps zum Gebrauch des SUBA Flaschenkühlers

Zum Anpassen an dickbauchige oder schlanke Flaschen gibt es in der Bodenschlaufe zwei Seil-Durchführungen.

Die weißen Bänder müssen sich:

  1. beim Thermometer flach am Boden kreuzen
  2. in der Mitte des Kühlers über der Flasche überkreuzen
Suba Picnic-Makers Tipps zum Gebrauch des SUBA Flaschenkühlers

Am einfachsten lässt sich die Flasche befestigen, indem zuerst der Flaschenhals von rechts nach links durch die hochstehenden sich kreuzenden Bänder geschoben wird.
Dann den Flaschenhals weiter bis durch die kleine Gurtbandschlaufe links vom Thermometer schieben.

Suba Picnic-Makers Tipps zum Gebrauch des SUBA Flaschenkühlers

Nun die Gurtbandschlaufe kräftig zusammenziehen um den Flaschenhals fest einzuschnüren, die Enden wie Schuhsenkel unter dem Flaschenhals zusammen knoten.

Zum Schluß schließt Du die Tasche, indem Du die Unterseite nach oben klappst und das untere Reißverschlußteil an Kühlerunterkante mit seinem Gegenstück über der Flasche - unter der kleinen Lasche verdeckt - verbindest.

(Den oberen Reissverschluß brauchst Du nur, falls Du den Kühler an einen Tragegriff zippen möchtest.)